Einhornweine

Philippe & Tony Bornard

Tony Bornard ist der Sohn des berühmten Jura-Winzers Philippe Bornard, der inzwischen im Ruhestand ist. Sie sind Nachbarn des berühmten Pierre Overnoy und wohnen im ältesten Gebäude des Dorfes Pupillin.

Tony machte sich 2013 auch selbstständig, um seine Farm im Stillen zu gründen. 2017 übernahm er dann die Familienfarm von seinem Vater und fusionierte sie mit der Farm, die er selbst gegründet hatte, um die Gesamtfläche auf 11,5 Hektar zu bringen.

Die biodynamisch angebauten Reben Poulsard, Savagnin, Pinot Noir und Chardonnay geben manchmal Anlass zu Experimenten, die von traditionellen Methoden abweichen, aber nie ihren reinen jurassischen Geist verlieren! Die produzierten Weine sind natürlich, rein, authentisch. Ewig spannende Weine.

Warenkorb speichern und teilen
Ihr Warenkorb wird gespeichert und Sie erhalten einen Link. Sie oder jeder, der über den Link verfügt, können ihn jederzeit verwenden, um Ihren Warenkorb abzurufen.
Zurück Warenkorb speichern und teilen
Ihr Warenkorb wird mit Produktbildern und -informationen sowie Warenkorbsummen gespeichert. Dann senden Sie es an sich selbst oder einen Freund mit einem Link, um es jederzeit abzurufen.
Ihre Warenkorb-E-Mail wurde erfolgreich gesendet :)