Einhornweine

Jules Metras

Jules Métras, Sohn des legendären Yvon, hat gerade den sechsten Jahrgang seiner eigenen Weine (2019) veröffentlicht, ein Beaujolais-Villages mit zwei Parzellen in Bize, einem sehr kalten Dorf im Dorf Vauxrenard, das derzeit drei Cuvées herstellt.

Chiroubles de Viñas Viejas, Bijou ein Dorfgrundstück und ein neuer Wein in der Nähe der 500 m Höhe AOP-Grenze, genannt Chiroubles 'La Montagne'.

Jules stellt den Wein wie sein Vater her, und zwar Seite an Seite im selben Weingut: Die relativ spät geernteten Trauben werden vor einer langen, kalten, milden Kohlensäuregärung mit natürlichen Hefen in verschlossenen Bottichen gekühlt.

Die Liebe zum Detail, mit seinen kleinen Kreidenotizen, die in Code entlang der verschiedenen kleinen Zementtanks geschrieben sind, genau wie sein Vater. Und ohne Schwefel hinzuzufügen, wie sein Vater.

Jules ist für uns mehr als ein großartiger Vigneron, wir betrachten ihn als einen großartigen Freund, einen ehrlichen und prinzipientreuen Menschen, mit dem es Spaß macht, mit ihm zu arbeiten, außerdem spricht er sehr gut Spanisch, da seine Familie mütterlicherseits aus Extremadura stammt .

Jules ist zweifellos mehr als qualifiziert, die Zügel des Weinguts Metras und des Erbes seines Vaters zu übernehmen.

Warenkorb speichern und teilen
Ihr Warenkorb wird gespeichert und Sie erhalten einen Link. Sie oder jeder, der über den Link verfügt, können ihn jederzeit verwenden, um Ihren Warenkorb abzurufen.
Zurück Warenkorb speichern und teilen
Ihr Warenkorb wird mit Produktbildern und -informationen sowie Warenkorbsummen gespeichert. Dann senden Sie es an sich selbst oder einen Freund mit einem Link, um es jederzeit abzurufen.
Ihre Warenkorb-E-Mail wurde erfolgreich gesendet :)